News

Der erste vollelektrische Volvo XC 40 ist vom Band gelaufen

Das erste von mehreren vollelektrischen Volvo Fahrzeugen in den kommenden Jahren leistet einen wichtigen Beitrag zu den Klimazielen des Unternehmens: Bis 2025 sollen die CO2-Emissionen pro Auto um 40 Prozent sinken. Die Hälfte des Absatzes wird dann auf reine E-Autos entfallen, der Rest auf Hybridfahrzeuge.
Wie der konventionell angetriebene Volvo XC40, der als erstes Volvo Modell zum europäischen „Auto des Jahres“ gekürt wurde, basiert auch die Elektroversion auf der kompakten Modular-Architektur (CMA) – jener fortschrittlichen Plattform, die zusammen mit der Geely Gruppe entwickelt wurde. Mit zwei Elektromotoren – je einem an Vorder- und Hinterachse – verfügt der Volvo XC40 Recharge nicht nur über eine Gesamtleistung von 300 kW (408 PS), sondern auch über Allradantrieb. Die Reichweite liegt bei 400 bis 418 Kilometern (WLTP). An Schnellladestationen lässt sich die Batterie binnen 40 Minuten zu 80 Prozent wieder aufladen.


Volvo XC40 Recharge P8 AWD
Stromverbrauch kombiniert: 25,0-23,8 kWh/100 km
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km
Effizienzklasse: A+

Auto Amthauer GmbH

Moselstraße 64
63452 Hanau

Kontakt

Tel.: 0 61 81 9 10 50
Fax: 0 61 81 91 05 55
E-Mail: info(at)auto-amthauer.de

Verkauf nach Terminvereinbarung

Mo. - Fr.: 09.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 09:00 - 13:00 Uhr

Werkstatt & Service

Mo. - Fr.: 07.45 - 18.00 Uhr

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de